Erlass von Kfz-Steuervorauszahlungen 2022

29.3.2022

Der tschechische Finanzminister hat in Bezug auf außergewöhnliche aktuelle Ereignisse und steigende Treibstoffpreise über Erlassung von Kfz-Steuervorauszahlungen entschieden. Die Entscheidung wurde am 24. März 2022 veröffentlicht. Aufgrund der Entscheidung besteht ein kollektiver Verzicht auf die am 19.4.2022, 15.7.2022, 17.10.2022 und 15.12.2022 fälligen Kfz-Steuervorauszahlungen für alle Kfz-Steuerzahler, wobei kein Handlungsbedarf notwendig ist.

Der Verzicht auf die Kfz-Steuervorauszahlungen führt nicht zur Auflösung der Steuer selbst. Allerdings wird derzeit eine Novelle des Kfz - Gesetzes vorbereitet, die zu einer Reduzierung von steuerpflichtigen Personen sowie zu einer Reduzierung der Steuerhöhe führen sollte. Die Gesetzänderung sollte rückwirkend für die Steuerperiode 2022 angewendet werden. Über eine weitere Entwicklungen werden wir Sie informieren.

Sdílejte na
Umsatzsteuer in der Slowakei 23.5.2022

Die Umsatzsteuer in der Slowakei ist EU-harmonisiert und basiert auf die EU-Umsatzsteuerrichtlinie. Im slowakischen Umsatzsteuergesetz gibt es daher viele Regelungen, die ähnlich sind wie in anderen EU-Staaten. Trotzdem gibt es jedoch einige Bestimmungen, die nur in der Slowakei gelten.

Neues Lager von ABOUT YOU in der Slowakei und die Umsatzsteuer 29.4.2022

ABOUT YOU hat Lager-Netzwerk um Standort in der Slowakei erweitert. Die Lagerung im slowakischen Lager begründet für die ABOUT YOU Partners eine Pflicht, sich in der Slowakei umsatzsteuerlich registrieren lassen.

Erlass von Kfz-Steuervorauszahlungen 2022 29.3.2022

Der tschechische Finanzminister hat die Kfz-Steuervorauszahlungen erlassen, die am 19.4.2022, 15.7.2022, 17.10.2022 und 15.12.2022 fällig sind.

Zpět na články